Vorschau FC United Zürich – FC St. Gallen 1879 II

Am kommenden Samstag, 16. März 2019 gastiert der FC St.Gallen 1879 II, beim FC United Zürich. Spielbeginn auf der Sportanlage Buchleren ist um 16.00 Uhr.

Der FC United hat sich über die Winterpause punktuell verstärkt und versuchen so dem drohenden Abstieg zu entrinnen. Im ersten Spiel haben sie im Derby gegen Kosova ein 2:2 unentschieden erzielt und am letzten Wochenende in Baden nur knapp verloren (3:2).

Die Ostschweizer sind somit gewarnt und wissen, dass sie auf eine kampfstarke und aggressive Mannschaft treffen werden, welche unbedingt den Ligaerhalt schaffen will.

Am vergangenen Wochenende hat die Mannschaft von Trainer Brunello Iacopetta, aber angedeutet, wie man gegen einen solchen Gegner bestehen kann. Vor allem die zweite Halbzeit, war von der Art und Weise her, ziemlich nahe an den Vorstellungen und Ideen des Trainerteams. Mit dieser Einstellung können sie in Zürich auf Punktezuwachs hoffen. Ob allenfalls wieder Spieler von der 1. Mannschaft dabei sind, wird sich erst nach dem Abschlusstraining am Freitag entscheiden. (seg)