Vorschau auf das NLA-Spiel vom 14.12.19

In diesem Jahr steht einzig noch für die Frauen NLA-Mannschaft ein Spiel auf dem Programm.

Am kommenden Samstag, 14.12.19, trifft die Mannschaft um 16 Uhr auf der Sportanlage Bützel in Staad auf die Frauen von GC Zürich. Es ist die letzte Partie vor der kurzen Winterpause, ehe es am 8. Februar 2020 bereits weitergeht. Das erste Saisonduell konnten die Ostschweizerinnen mit 3:2 für sich entscheiden. Auch wenn es St.Gallen-Staad zuletzt nicht mehr wunschgemäss lief, besteht die Hoffnung auf Punktezuwachs. Die GCZ-Frauen konnten in der Vergangenheit selten Punkte aus Staad „entführen“.

Die Mannschaft freut sich zum Abschluss der Vorrunde auf zahlreiche Zuschauer und ein kräftiges Hopp Sanggalle!

Alle anderen Nachwuchs- und Frauen-Teams haben sich schon in die wohlverdiente Weihnachtspause verabschiedet. Die Vorbereitung auf die Rückrunde 2019/20 startet auf allen Stufen am Montag, 6.1.2020.