U21: Vorschau aufs Spiel gegen Balzers

Am Samstag, 29. August 2020, empfängt die Elf von Trainer Brunello Iacopetta den FC Balzers. Spielbeginn im Stadion Espenmoos ist um 15.00 Uhr. Zur Partie sind 250 Zuschauer zugelassen!

Die Espen haben nach zwei Spieltagen einen Zähler auf dem Konto. Dabei zeigten sie in beiden Spielen (gegen Thalwil, 1:2 und Winterthur, 1:1) ansprechende Leistungen. Nun gilt es gegen Balzers den ersten Sieg der noch jungen Saison einzufahren.

Der FC Balzers möchte ebenso den ersten Sieg der Saison feiern. Die Gäste haben bislang zweimal unentschieden gespielt: gegen Red Star 1:1 und gegen Dietikon 0:0. Die Liechtensteiner haben einen prominenten Neuzugang mit Stephan Nater. Der ehemalige Nationalspieler von Tunesien trug von 2012 bis 2014 zwei Jahre selber grün-weiss. (se)