FC St.Gallen 1879 II: Vorschau auf das Spiel gegen den FC Baden

Am Samstag, 15. September 2018, gastiert der FC St.Gallen 1879 II beim FC Baden. Spielbeginn im Stadion Esp ist um 16.00 Uhr.

Die U21-Mannschaft des FC St.Gallen 1879 reist am Samstag zum Leader der 1. Liga Gruppe 3. Die Aargauer sind in dieser Saison noch ungeschlagen. Nach 5 Siegen in Folge mussten sie am letzten Wochenende beim FC Gossau allerdings erstmals Punkte liegen lassen. Nach einem 2:0 Rückstand hat der FC Baden die erste Saisonniederlage in den letzten 10 Minuten in extremis noch abwenden können. Am Ende resultierte ein 2:2 Unentschieden.

Der FC St.Gallen 1879 II fährt mit der Gewissheit nach Baden, auch gegen stärker eingestufte Mannschaften mithalten zu können. Mit dem Sieg am vergangenen Wochenende gegen den FC Kosova hat das die junge Mannschaft von Brunello Iacopetta – die Startformation wies einen Altersdurchschnitt von 17,8 Jahren auf – eindrücklich unter Beweis gestellt. Klar dürfte einzig sein, dass die Aargauer Mannschaft in puncto Physis der U21 von St.Gallen überlegen sein wird. (seg)