OFV-FE13-Regionalauswahl gewinnt IBFV-Turnier

OFV-FE13-Regionalauswahl gewinnt IBFV-Turnier

Traditionsgemäss duellieren sich zum Saisonabschluss die FE13-Junioren am Jahresturnier der Interessengemeinschaft der Bodensee-Fussballverbände IBFV. Das diesjährige Turnier fand anlässlich des 75-Jahre-Jubiläums des Ostschweizer Fussballverbands unter idealen Bedingungen in Weinfelden statt.

Die Regionalauswahl des OFV, bestehend aus talentierten FE13-Junioren der FCO-Stützpunkte Südostschweiz, Rheintal-Bodensee, Thurgau, FC Wil und FC St. Gallen, musste nach einem Titel-Hattrick in den Jahren 2015 – 17 im Vorjahr mit Rang 5 einen Rückschlag hinnehmen. Umso überzeugender trat das Heimteam in diesem Jahr auf. Mit vier Siegen aus vier Spielen und dies ohne Gegentor liessen die Ostschweizer ihre Gegner aus den Verbänden Württemberg, Bayern, Vorarlberg und Südbaden hinter sich. So konnte der Titel zurück in die Ostschweiz geholt werden. (OFV)

FCSG FE13