FC St.Gallen 1879 II trifft auf den FC Winterthur II

Am Samstag, 22. August 2020, gastiert der FC St.Gallen 1879 II (U-21) bei seinen Alterskollegen vom FC Winterthur. Spielbeginn auf der Schützenwiese ist um 15.00 Uhr.

Die Eulachstädter sind erfolgreich in die neue Saison gestartet. Am Dienstagabend wurde der FC Dietikon auswärts mit 2:1 besiegt.

Bei einem Testspiel vor zwei Monaten trennten sich die beiden U-21-Teams mit 2:2. Die Vergleiche dieser beiden Mannschaften versprechen in der Regel attraktiven Fussball. Beide sind offensiv ausgerichtet. Wenn die Jungs von Trainer Brunello Iacopetta an die Leistung vom vergangenen Sonntag gegen den FC Thalwil anknüpfen können, gibt es berechtigte Hoffnung auf Punkte. (se)