FutureChampsOstschweiz
Postfach
Zürcher Strasse 464
9015 St. Gallen
T +41 (0)71 314 16 16
F +41 (0)71 314 16 17
info@futurechamps.ch

5. TAG

Am 5. Tag des Trainingslagers U15-U18 stand am Morgen für alle Mannschaften ein regeneratives Training auf dem Programm, nachdem alle vier Mannschaften am Vortag ein Testspiel absolviert hatten. 

Die U15 und die U16 trugen ihre Partien im ca. 1.5h entfernten Enguera gegen die FC Porto Academy (Resultat U15 1:1 Remis, Resultat U16 3:0 Sieg) aus. Die U17 und die U18 konnten ihre Spiele im „heimischen“ L‘ Alfas del Pi gegen die A-Junioren bzw. die B-Junioren des FC Benidorm bestreiten. Beide Testspiele endeten mit einem Unentschieden (2:2 die U17 und 3:3 die U18) und waren gekennzeichnet durch eine intensiv geführte Spielweise der Einheimischen, welche unseren Mannschaften punkto physischer und spielerischer Präsenz alles abverlangte. 

Der Freitagnachmittag war dann für alle Mannschaften inkl. Staff ein „trainingsfreier“ Nachmittag. Die gesamte FCO-/FCSG-Delegation fuhr mit dem Car in die nahegelegene Ortschaft Benidorm und verbrachte dort ab ca. 14.15h-17.45h einen halben Ruhetag. Es standen Spaziergänge am Strand oder Besichtigung der Altstadt sowie die eine oder andere, individuelle Shopping-Tour auf dem Programm. 

Pünktlich um 18.00h fuhr der Car dann wieder mit der gesamten Delegation zurück zum Hotel; um 19.30h war dann wieder das Abendessen angesagt. Am Samstag, 4. Februar 2017, d.h. am Tag 6 des Trainingslagers, sind bei allen Mannschaften wiederum je zwei Trainingseinheiten vorgesehen, bevor es dann am Sonntag, 5.2.2017 bereits wieder nach Hause geht.

die U15 mit dem FC Porto
Siegermannschaft vom internen U15 Turnier
Future Champs OstschweizZürcher Strasse 4649015 St.GallenT +41 71 314 16 16F +41 71 314 16 17info@futurechamps.ch